Ein erhöhter Blutdruck oder ein zu hoher Cholesterinwert tun erst einmal nicht weh. Doch bleiben sie über Jahre unerkannt und unbehandelt, können sie zu ernsthaften Herz-Kreislauf-Erkrankungen bis hin zum Herzinfarkt oder Schlaganfall führen.

Im Rahmen von Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen können solche Risiken rechtzeitig ausfindig gemacht werden. Krankheiten, beispielsweise Krebs oder Diabetes, können frühzeitig erkannt werden. Gut für Sie, denn je früher eine solche Erkrankung festgestellt wird, desto höher sind die Heilungschancen, desto schonender ist die Therapie.

Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse haben Sie Anspruch auf eine Reihe von Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen.